Nate Glissmeyer

Nate Glissmeyer ist seit dem 1. Januar 2017 Chief Product Officer (CPO) sowie Senior Vice President Engineering im Vorstand der HolidayCheck Group AG.

Zuvor verantwortete er als Director, Product Development, Digital den Bereich‚ Kids and Families, Digital bei Amazon.com Inc. in Seattle, USA. Nate Glissmeyer war zwischen 1996 und 2016 in verschiedenen Funktionen für Amazon tätig und erhielt Patente für seine Erfindungen. Unter anderem leitete er in dieser Zeit verschiedene Software- und Tech-Teams und verantwortete als Bereichsleiter diverse E-Commerce-Units. Zwischen 2000 und 2004 führte er die von ihm selbst geründeten Unternehmen pdaOrder sowie ACS Group. Nate Glissmeyer hat einen Master-Abschluss in Sprach- und Literaturwissenschaften der Universität von Utah, USA. Er wurde 1971 in Ogden, Utah/USA geboren und hat von 1987-1988 das Besselgymnasiums in Minden, Deutschland besucht.

Berufliche Stationen
Seit 2017 Chief Product Officer (CPO) und Senior Vice President Engineering im Vorstand der HolidayCheck Group AG, München
2011-2016 Director, Product Development, Digital, Amazon.com Inc., Seattle, USA
2009-2011 Director, CatLeader, Amazon Fresh, Amazon.com Inc, Seattle, USA
2007-2009 Category Leader, Wine, Amazon.com Inc., Seattle, USA
2006-2007 Sr. Manager, Remote Software Development, Amazon Inc., Seattle, USA
2004-2006 Sr. Software Manager, Worldwide Customer Experience, Amazon Inc., Seattle USA
2002-2004 President, The ACS Group, LLC, Seattle, USA
2000-2001 CEO, pdaOrder, Seattle, USA
1999-2000 Director, International IT, Amazon Inc., Seattle, USA
1998-1999 Manager, Business Integration, Amazon Inc., Seattle, USA

 

Ausbildung
1989-1995 Studium der Sprach- und Literaturwissenschaften an der University of Utah/USA, Abschluss: Master of Arts