Das Hotelbewertungs- und Buchungsportal HolidayCheck hat sich zum Ziel gesetzt, dass Urlauber schnell und einfach den für sich passenden Urlaub finden und buchen können. Dazu gehören valide Informationen und hohe Transparenz. Mit 10,9 Millionen geprüften Bewertungen, knapp 12 Millionen Nutzerfotos und -videos von über 750.000 Hotels können sich Urlauber ein umfangreiches Bild machen, um die für Sie richtige Entscheidung zu treffen. Denn Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres und eine wichtige Ausgabe noch dazu. HolidayCheck setzt alles daran seine Bewertungen und Inhalte vor Manipulation zu schützen und ergreift umfangreiche Maßnahmen, um Urlaubern mit ehrlichem Rat zur Seite zu stehen. Wie HolidayCheck gegen Bewertungsfälscher vorgeht, wie das eigene Prüfsystem funktioniert und welche Mechanismen es für den Schutz der Urlauber auf der HolidayCheck-Plattform gibt, können Sie hier detailliert nachlesen: https://www.holidaycheck.de/glaubwuerdigkeit-hotelbewertungen    
Unsere Leadership Essentials sind neben unserem Werte-Set wichtiger Bestandteil für eine gute Zusammenarbeit zwischen Führungskräften und ihren Mitarbeitern und daher fest in unserem täglichen Handeln integriert.   „OWNER“ – Ich denke und handle wie ein Eigentümer. HolidayCheck Leader…
  • …denken groß und handeln stets für den langfristigen Erfolg der gesamten Company.
  • …verhalten sich als Vorbild und Botschafter von HolidayCheck, unserer Vision und unseren Werten. Intern wie extern.
  • …handeln immer kostenbewusst und versuchen mehr mit weniger Aufwand zu schaffen.
  • …tolerieren keine passive Negativität, wo auch immer sie darauf treffen. Sie helfen ihren Kollegen deren Energie einzusetzen, um Probleme nicht zu beklagen, sondern zu lösen.
  „ENABLE“ – Ich vermittle Sinn und Kontext mit Leidenschaft. HolidayCheck Leader…
  • …vermitteln ihren Mitarbeitern ein klares Verständnis dafür, wie sie selbst täglich dazu beitragen, das urlauberfreundlichste Unternehmen der Welt zu bauen.
  • …geben Kontext und erklären Zusammenhänge, damit jeder seine Kreativität gezielt und selbstständig einbringen kann.
  • …übernehmen die Verantwortung dafür, dass Ihre Erklärungen auch verstanden werden.
  • …stecken ihr Team mit Ihrer Leidenschaft, Begeisterung und Tatkraft an.
  „RESULTS“ – Ich bin sehr anspruchsvoll bezüglich Qualität und Leistung. HolidayCheck Leader…
  • …erwarten und schaffen exzellente Ergebnisse.
  • …sind konkret in ihrem Anspruch an Qualität & Quantität.
  • …messen Ergebnisse permanent und objektiv.
  • …schaffen gute Rahmenbedingungen, um Ziele zu erreichen.
  • …stehen zu ihren Handlungen und den daraus resultierenden Ergebnissen und machen diese transparent – auch die schlechten.
  „CHANGE“ – Ich treibe Innovation & Veränderung. HolidayCheck Leader…
  • …schaffen Raum für Neugier und Experimentierfreude. Ihr Handeln zeigt, dass Sie bereit sind Risiken einzugehen und sie ebnen den Weg für kontinuierliches Lernen, Verbesserung und Innovation.
  • …stellen sicher, dass Teams auch unter Unsicherheit und angesichts steigender Komplexität leistungsfähig sind.
  • …helfen allen, groß und grundsätzlich zu denken.
  • …verändern, was keinen Mehrwert stiftet und belassen Dinge, die funktionieren.
  • …wissen das steter Wandel unkomfortabel ist. Sie managen Veränderungen sensibel, sorgfältig und nachhaltig in Kommunikation und Exekution
  „FOCUS“ – Ich sorge für Fokus. HolidayCheck Leader…
  • …tragen übergeordnete Ziele an ihre Teams weiter und entwickeln daraus konkrete Teamziele.
  • …stellen sicher, dass Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Team klar und nachvollziehbar sind. Sie schaffen damit ein eindeutiges Rollenverständnis.
  „TRUST“ – Ich fördere ein offenes und ehrliches Miteinander. HolidayCheck Leader…
  • …fordern und geben aktiv und regelmäßig ehrliches und konstruktives Feedback – in- und außerhalb des Teams.
  • …ermutigen zum Querdenken, feiern kritische Beiträge und sorgen dafür, dass alle Perspektiven Gehör finden.
  • …fördern einen respektvollen und konstruktiven Diskurs, der der Wahrheit auf den Grund geht.
  „COACH“ – Ich will für mein Team da sein, damit wir immer besser werden. HolidayCheck Leader…
  • …geben ihrem Team eine Bühne, um ihre Erfolge zu zeigen.
  • …sorgen dafür, dass der gleiche Fehler nicht zwei Mal passiert.
  • Es gibt keinen Misserfolg, an dem der HolidayCheck Leader keinen Anteil hat.
  „DECISIONS“ – Ich sorge dafür, dass wir zeitnah die bestmögliche Entscheidung treffen. HolidayCheck Leader …
  • …stellen offene Fragen, damit eine rege Diskussion die Problemstellung gut beleuchtet und uns Komplexitäten und Risiken aufzeigt.
  • …haben das Talent, Experten sowie die richtigen Nicht-Experten in die Diskussion einzubeziehen.
  • …feiern es, wenn Lücken oder Schwächen in unseren Ideen gefunden werden, denn erst durch diese Debatte können wir sie verbessern.
  • …motivieren das Team, tief in wichtige Themen einzutauchen. Sie geben sich nicht mit oberflächlichen Begründungen zufrieden.
  • …finden Wege, kluge Entscheidungen auch unter Unsicherheit zügig zu treffen.
  • …teilen die Logik hinter Entscheidungen und die Erfahrungen aus Entscheidungen, damit wir alle profitieren.
  „GROWTH (People)“ – Als Manager will ich, dass jeder sowie mein Team einzeln und zusammen besser und glücklicher wird. HolidayCheck Leader…
  • …geben jedem Mitarbeiter wertvolles Feedback: zeitnah, sachlich, konstruktiv.
  • …kennen und berücksichtigen Stärken und Motivationspunkte jedes Mitarbeiters und machen deren Entwicklung eine Priorität.
  • …schaffen den nötigen Raum, damit der Mitarbeiter gut agieren und wachsen kann.
  „GROWTH (Teams)“ – Ich entwickle effektive Teams und Organisationen. HolidayCheck Leader…
  • …holen die besten Mitarbeiter ins Team.
  • …fördern und unterstützen die Mitarbeiter, die an Bord sind.
  • …erarbeiten Lösungen für Mitarbeiter, wenn deren Leistung nicht zum Team oder das Verhalten grundsätzlich nicht zu HolidayCheck passt.
  • …wissen, was die Firma vom Team braucht und sorgen dafür, dass das Team richtig dafür aufgestellt ist.
  • …sorgen für produktive Zusammenarbeit innerhalb des Teams und dafür, dass ihr Team mit anderen Teams harmoniert.