Amtsniederlegung des Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Paul-Bernhard Kallen mit Wirkung zum Ablauf der Hauptversammlung am 12. Juni 2013

Dr. Paul-Bernhard Kallen hat der Gesellschaft mitgeteilt, dass er sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats der TOMORROW FOCUS AG mit Wirkung zum Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 12. Juni 2013 niederlegen und aus dem Aufsichtsrat ausscheiden wird. Herr Dr. Kallen gehört dem Aufsichtsrat der TOMORROW FOCUS AG seit November 2001 an, seit Juli 2004 bekleidet er das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden.

Aufsichtsrat und Vorstand bedauern diesen Schritt und danken Herrn Dr. Kallen ganz herzlich für die ausgezeichnete Arbeit und das große Engagement der letzten Jahre. Dr. Kallen hat den Umbau der TOMORROW FOCUS AG zu einem breit und profitabel aufgestellten Internetunternehmen maßgeblich geprägt. In seine Zeit als Aufsichtsratsvorsitzender fielen die strategischen Investitionen in HolidayCheck und ElitePartner ebenso wie der starke Reichweitenausbau des Nachrichtenportals Focus Online.

Ein neues Aufsichtsratsmitglied soll als Nachfolger auf der Hauptversammlung am 12. Juni 2013 gewählt werden. Im Anschluss an die Hauptversammlung wird der Aufsichtsrat dann einen neuen Vorsitzenden bestimmen.